Aktuelles

Singstunde entfällt

16.05.2016

am 09.06.2016


Erster Auftritt

21.03.2016

am 20.03.2016 präsentierte


Heringsessen

18.02.2016

Bilder sind online


 

 

 Musikalische Nacht im Museum

 

Am 4 Juni 2016 ab 19:00 Uhr laden die Sängervereinigung Heusenstamm 1876 und der Heimat- und Geschichtsverein zur traditionellen „Nacht im Museum“ ein. Unter dem Motto „Die kleinen Kneipen in unseren Straßen“  gehen die Sängerinnen und Sänger mit den Gästen „on Tour“.

Wer kennt noch den „Klapperstorch“, die Gaststätte „Zur schönen Aussicht“ oder de „Winter“ uff de aane unn de „Sanne“ uff de anner Seit’ vun de Unnergass? Das sind nur vier der zum Teil vergessenen alten Kneipen von Heusenstamm. Rudolf Fauerbach wird die Geschichten dazu erzählen und die Chöre der Sängervereinigung mit ihren musikalischen Beiträgen auch zum Mitsingen einladen

 

Der Rundgang endet im Haus der Stadtgeschichte wo mit typischen Getränken und Häppchen aus Heusenstammer Kneipen der Abend bei einem kleinen Abschlusskonzert ausklingen soll.

Die Mitwirkenden sind: Rudolf Fauerbach, Frauenchor CANTARES, gemischter Chor Vocabene, das Ensemble womensVoices und Michael Hittel. Die musikalische Gesamtleitung hat Lisa-Anna Jeck.

Bei Regen findet der Vortrag im Haus der Stadtgeschichte statt. Der Eintritt beträgt 5€.

 

 

 

 

 

Unsere Proben:

Cantares in der Zeit von 18.45 - 20.15h


Vocabene in der Zeit von 20.15 - 21.45h